Suche:
Technische Qualifizierung
 

Seminar Pneumatik Grundkurs
22.-23.06.2017

Art.Nr.: 98370Stückpreis: in EUR
Alle Preise zuzüglich
Versandkosten.
Versandkosten-Info
    Netto: 530,00 EUR
Brutto: 630,70 EUR
Produkt in den Warenkorb legen.
 

Beschreibung:

Die Teilnehmer lernen die physikalischen Zusammenhänge von Druck, Fläche, Kraft und Volumenstrom kennen. Die Vor- und Nachteile der Zuluft- oder Abluftdrosselung werden verdeutlicht und die Funktionen von Wege-, Sperr-, Strom- und Druckventilen dargestellt. Die Teilnehmer können nach dem Seminar die Ventile in Gruppen einordnen und kennen die der Norm entsprechenden Bildzeichen. Darüber hinaus werden die Grundlagen der Vakuumtechnik vermittelt. Abschließend wird der praktische Umgang mit allen Bauteilen der Pneumatik eingeübt.

Geeignet für alle Mitarbeiter aus den Bereichen: Wartung, Instandhaltung, Werksreparatur, Service und Kundendienst, die beruflich mit Pneumatik zu tun haben.

Seminar: 2 Tage
Termin:
Do., 22.06.2017 - Fr., 23.06.2017
Schulungsort: Rheine

Lernziele:

  • Physikalische Grundlagen, Druck, Volumenstrom, Druckluft und Feuchtigkeit
  • Lineare und rotierende Antriebe, Aufbau, Funktion und Bildzeichendarstellungen
  • Wege-, Sperr-, Strom- und Druckventile, Aufbau, Funktion und Bildzeichendarstellung
  • Zuluft- und Abluftdrosselung
  • Grundlagen der Vakuumtechnik, Saugteller, Venturdüse
  • Vor- und Nachteile der einzelnen Leitungsverbindungen
  • Grundlegendes zur Berechnung der Zylinder (Dimensionierung)
  • Aufbau pneumatischer Schaltpläne / DIN ISO 1219 Teil 1 und Teil 2, Grundschaltungen
  • Praktische Übungen mit Wege-, Sperr-, Strom-, Druck- und Sonderventilen

Voraussetzungen:

Eine technische Ausbildung und Verständnis für technische Zusammenhänge ist vorteilhaft. Pneumatische Schaltpläne aus dem Arbeitsbereich können mitgebracht und bearbeitet werden.

Anmeldeformular:
 Anmeldeformular Anmeldeformular

 
 
Weitere Online-Shops