Suche:

Bildungsdienstleistungen

Starke Referenzen sprechen für unsere Leistung

Der wichtigste Faktor bei der Messung von Erfolg, ist die Zufriedenheit der Kunden. Hier stellen wir einige Weiterbildungsprojekte vor, die wir in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit namhaften Industrieunternehmen realisiert haben.


Auf einem zentralen Ausbildungsserver, DAS@WEB, stellt DAIMLER seinen Auszubildenden für die komplette Ausbildungszeit unterstützende Schulungsmaterialien digital zur Verfügung. Die Christiani Akademie erstellt hierfür verschiedene Bildungsmedien: neben klassischen Web Based Trainings werden sogenannte „intelligente“, editierbare PDFs produziert. Des Weiteren können die Auszubildenden ihr neues Wissen mit Hilfe von Aufgaben zur Lernerfolgskontrolle digital überprüfen.

Zielsetzung:
Als unterstützende Maßnahme zur Ausbildung sollen Auszubildende über den hauseigenen Server auf digitale Inhalte zugreifen, ihr Wissen vertiefen und ihren Wissensstand kontrollieren können.
Art der Dienstleistungen:
• Trainingskonzept
• Schulungsunterlagen
• Web Based Training
• Lernerfolgskontrolle





Der Pneumatik-Spezialist SMC setzt in Deutschland mehr als 200 Vertriebsmitarbeiter im Außendienst ein. Diese Personen werden berufsbegleitend mit dem Fernlehrgang Pneumatik Kompakt geschult. Dank der fl exiblen Lernform kann SMC eine große Zahl von Mitarbeitern zeit- und ortsunabhängig qualifi zieren. Der Einsatz einer Simulationssoftware gewährleistet die hohe Praxisnähe. Lernbegleiter korrigieren die eingeschickten Prüfungsaufgaben, das abschließende Zeugnis dokumentiert den Lernerfolg.

Zielsetzung:
Alle Vertriebsmitarbeiter sollen mit den Grundlagen der Pneumatik vertraut gemacht und auf einen gemeinsamen Wissensstand gebracht werden.
Art der Dienstleistungen:
• Fernlehrgang inkl. Simulationssoftware
• Online-Betreuung





Für die TÜV Süd Akademie hat die Christiani Akademie ein Web Based Training für nicht-technische Mitarbeiter/-innen realisiert, mit welchem Grundlagen über den sicheren Umgang mit Hochvolt-Systemen in Kraftfahrzeugen vermittelt werden. Das Selbstlern programm eignet sich zur Unterweisung von themenfremden Personen und schließt mit einem kurzen Test ab. Für Seminarteilnehmer aus dem Bereich Elektromobilität hat Chris tiani mit der TÜV Süd Akademie eine ergänzende App für Tablets entwickelt. Vorhandene Informationen im PDF-Format wurden mit zahlreichen Videos erweitert.

Zielsetzung:
Basiswissen für nicht-technische Mitarbeiter zum Thema Hochvolt-Technik vermitteln. Zudem sollen Seminarteilnehmer zeitgemäß und anschaulich zum Thema Elektromobilität geschult werden.
Art der Dienstleistungen:
• Trainingskonzept
• Web Based Training
• App
• Lehrvideos





Im Trainings-Center in Plochingen führt BOSCH zahlreiche Praxistrainings rund um die Kfz-Diagnostik durch. In Vorbereitung auf diese Trainings wurden gemeinsam mit Christiani zahlreiche Multimedia-Vorträge produziert. Dieses Format vermittelt den Teilnehmern animierte Präsentationen zu den Diagnosemöglichkeiten an verschiedenen Kfz-Typen. Mittlerweile liegen zu einigen dieser Lernprogramme Versionen in vier Sprachen vor.

Zielsetzung:
Multimedia-Vorträge und Tests sollen sicherstellen, dass alle Teilnehmer an Praxistrainings über den gleichen Kenntnisstand verfügen.
Art der Dienstleistungen:
• Multimedia-Vorträge
• Umsetzung in Fremdsprachen
• Lernerfolgskontrolle



 
 
Weitere Online-Shops